FASHION, OUTFITS

SWEET HEART – BOMBER JACKET

Be Jung & Free with Bomber Jacket guys!

Wusstet Ihr schon, dass die ersten Bomberjacken für die US AIR FORCE entwickelt wurden? Schon ca. 60 Jahren gibt es sie bereits, auf der Straße sind die Jacken heutzutage nicht zu übersehen. Vor allem sollten die Fliegerjacken für „mächtig und männlich“ stehen. Tja, das wars dann wohl mit der Männlichkeit, denn diese Jacken sind auch für Ladys ein absolutes Highlight. Dank dem Designer: Demna Gvasalia von Vetements, sind die Bomberjacken ab 2015 Weltweit in der Mode verankert. Auch die super erfolgreichen Marken, wie Alexander McQueen und Saint Laurent haben die coolen Fliegerjacken mithilfe des Laufstegs populär gemacht.  🙂 .

Ich finde die Jacke sehr nice und egal ob lässige Kleider oder Jeans, der Look ist einfach zu kombinieren. Ich habe mich für ein dunkles Outfit entschieden, damit die Herzen auf der Jacke besser zur Geltung kommen. Dieses kombiniere ich mit einer coolen dunklen Highway Jeans, mit einem Shoulder-off Oberteil und schwarzen Pumps. Die schwarzen Pumps sollen den Look noch weiblicher wirken lassen, damit das Outfit durch die Bomberjacke nicht zu streng aussieht.

SHOP THE LOOK 

!PLEASE CLICK HERE TO SHOP THE LOOK!

 

Behind the scenes: „COFFEE – You make my day!“.

 

 

 

Literaturverzeichnis

Peitz, D. (2017). Jacke wie Hose: Ganz schönes Geschoss. Abgerufen am 31.01.2017 unter http://www.zeit.de/zeit-magazin/mode-design/2017-03/bomberjacke-maenner-mode-stil-jacke-wie-hose

Bomberjacke. Abgerufen am 31.01.2017 unter https://de.wikipedia.org/wiki/Bomberjacke

Bomberjacke: Eine Jacke mit Geschichte. Abgerufen am 31.01.2017 unter http://www.elle.de/fashion-mode/bomberjacke

 

 

 

Standard
FASHION, OUTFITS

MAX&CO CASHMERE PULLOVER

My absolutely FAV. outfit of today!

Endlich ein neuer Beitrag für das Jahr 2018. Derzeit bin ich sehr gestresst von den ganzen Prüfungen die bevor stehen, weshalb ich nicht dazu gekommen bin, früher ein Beitrag hochzuladen. Für das Jahr 2018, habe ich mir ziemlich viel vorgenommen. An  erster Stelle steht: Mehr Beiträge für Euch hochladen und aktiver sein. Das wird ziemlich schwierig, ständig online zu sein. Ich bewundere alle BloggerInnen die den ganzen Tag aktiv sind, ehrlich kein Scherz 🙂 . Denn so einfach ist das sicher nicht. Trotzdem möchte ich es für Euch versuchen. Ansonsten habe ich mir die Haare kurz schneiden lassen, da ich es liebe was neues auszuprobieren. Ihr könnt mir gerne per Mail Feedback geben, ob es Euch besser gefällt als vorher. Nun zum Beitrag! Ich bin ein Fan von Kaschmir und auch verliebt in den Pullover. Das Oberteil ist total weich und besteht zu 100% aus Kaschmir. Die „Marienkäfer“ (ich glaube mal, dass es welche sind) und die Streifen auf dem Pullover lassen den Look jünger wirken. Damit der Pullover nicht zu langweilig aussieht, wurden die „Marienkäfer“ mit Lurex in Gold umrandet. Passend zum Hamburger Wetter, trage ich dazu gefütterte Gummistiefel von LEMON JELLY

PS.:

Die Schuhe sind sehr bequem und vor allem super warm. Und nein, der Beitrag wurde nicht gesponsert.

Shop the Look

MAX&CO – Kaschmirpullover mit Lurex
LEMON JELLY – GREEN KNEE HIGH BOOT (IRINA 02)
BURBERRY – Sehr eng geschnittene Jeans aus Power-Stretch

 

Behind the scenes: „Greetings to all coffee junkies! I can’t live without it“.

 

Standard
FASHION, OUTFITS

TULLE TROUSERS & BLAZER

Tüll nur was für kleine Mädchen? Von wegen!

Wie in jedem Beitrag ist auch hier ein kleines  „Wissen“ angesagt. Tüll ist ein transparentes und netzartiges Gewebe. Das Wort wurde im 19. Jahrhundert von der französischen Stadt „Tull“ abgeleitet. Der Stoff besteht aus Baumwolle und Seidengewebe. Heutzutage wird es auch maschinell, aus Chemie- und Naturfasern hergestellt. Meiner Meinung nach stecken in Tüll so viele unvergessliche Erinnerungen, egal ob zum Fasching als Prinzessin oder zur Hochzeit werden wir von Tüll begleitet. Auch in der Mode ist Tüll angesagt! Da ich lieber Hosen trage, bin ich total begeistert über diesen „Tüll Hosenrock“. Sie ist nicht nur Highway, sondern auch bequem. Vor allem muss ich mir beim laufen mit Highheels keine Sorgen machen 😀 .

SHOP THE LOOK

PLEASE CLICK HERE TO SHOP THE LOOK !!! 

GLASSES: CHANEL

 

 

Literaturverzeichnis

Tüll. Abgerufen am 29.22.2017 unter https://de.wikipedia.org/wiki/Tüll

Meyer zur Kapellen, T. (2015). Lexikon der Gewebe: Technik – Bindungen – Handelsname (5.Aufl.). Frankfurt am Main: Deutscher Fachverlag.

Standard
FASHION, OUTFITS

OVERSIZED PULLOVER

Feel free with oversized Pullovers!

Seit den 1920er Jahren machte die Modewelt durch den ersten Weltkrieg eine große Umstellung, von super engen Korsetts zu lockeren und lässigen Kleidungsstücken. Auch Prinzessin Diana konnte damals in die „Zukunft der Mode“ sehen und trug deshalb an ihrer Hochzeit ein wunderschönes oversized Hochzeitskleid.

Heutzutage ist in jedem Laden mindestens ein oversized Pullover zu finden. Sie sind nicht nur wie oben beschrieben sehr bequem, sondern auch seit knapp 100 Jahren bewährt. Egal ob classic, casual or elegant, der Pullover ist sehr easy und unkompliziert zu kombinieren. Ob der Look nun classic oder casual aussieht, kommt es meiner Meinung nach auf die Schuhe und der dazu angezogene/n Hose bzw. Rock an.

SHOP THE LOOK

GLASSES: CHANEL
House Of Sunny – PRIMARY RIB/ Pullover
NEW LOOK – Trousers
!!!OR CLICK HERE TO SHOP „ALTERNATIVE LOOK„!!!

Behind the scenes: „Have a nice week guys :* „

 

 

 

 

Literaturverzeichnis

Peacock, J. (1997). The 1920s. London, UK: Thames and Hudson.

Women’s oversized fashion in the United States since the 1920s. Abgerufen am 20.11.2017  unter https://en.wikipedia.org/wiki/Women%27s_oversized_fashion_in_the_United_States_since_the_1920s

Standard
FASHION, OUTFITS

DRESSCODE: SHINE WHITE & FlOWER

Sunshine on Monday with white & flower..
..it makes my day!

Wusstet Ihr, dass einer der ältesten Kommunikationsmittel des Menschen „Blumen“ waren? Schon damals wurden in Griechenland die jungen hübschen Frauen mit Blumen verglichen (Prüfer, 2017). Nun ja, vielleicht ist das der Grund, weshalb wir kaum in der Mode auf Blumenmuster verzichten können.

Mein Outfit in „white“ von asava GROUP, ist vor allem an besonderen Anlässe sehr geeignet, egal ob die Verlobung einer Freundin oder auf dem Geburtstag deiner Mutter. Damit der Look nicht zu overdressed aussieht, habe ich mich für die schlichten schwarzen Slippers entschieden.

Tipp: 

Wenn Ihr die Kleidung für den Alltag nutzen wollt, könnt Ihr sie auch getrennt voneinander tragen, zB. die weisse Bluse mit einer Jeans kombinieren oder die weisse Hose mit einem schönen einfarbigen Oberteil.

PS.: 

Übrigens, mein Outfit wurde in meinem Thailand Urlaub gekauft, da mein Cousin seine Verlobungsparty hatte. Trotzdem könnt Ihr sie online bestellen.

COAT – BURBERRY

"Don't know how to pose"

SHOP THE LOOK

asava GROUPBluse
asava GROUPHose
(Schau auf die Farben die Ihr bestellen wollt,
lass Euch vom Bild nicht irritieren)
Villaine SFSamt – Slippers
GLASSES – PERSOL

 

Behind the scenes: „When the wind don’t want to cooperate with you“.

 

 

 

Literaturverzeichnis

Prüfer, T. (2017). Stilkolumne: Bitte nicht Pflücken!. Abgerufen am 30.10.2017 unter http://www.zeit.de/zeit-magazin/2017/02/blumenmuster-blumen-mantel-dolce-and-gabbana-stilkolumne

 

 

 

Standard
FASHION, OUTFITS

COOL & CAUSAL

Nothing but Pink Pullover!

Das nenne ich mal eine klare Aussage! Schon immer war „PINK“ eine Farbe für Mädchenträume. Doch wusstet Ihr schon, dass das Wort „PULLOVER“ damals „Jumper“ hieß? Oder das Pullover eigentlich im 3. Reich als „Schwupper“ bezeichnet wurde? Der Begriff „Pullover“ ist glücklicherweise im Jahr 1817 in Deutschland eingeführt worden, denn stellt euch mal vor, wir müssten zu dem „Pullover“, Schwupper oder Überzieher sagen.. Das Klingt schon ungewöhnlich! Nun zum Outfit, ich bin fest überzeugt, dass Pullover niemals „aussterben“ werden und sich deshalb die Investition lohnt. Den Pullover, welchen ich trage, ist von NA-KD. Der ist deshalb für mich ein absolutely must have, da die Rüschen-Ärmel vom Pullover etwas interessantes ausstrahlen. Um den Look zu versüßen, kombiniere ich diese mit einem Jeansrock in Mid-Blue.

Shop the Look

NA-KD – Pullover
Adidas – Sneaker/ STAN SMITH
NA-KD – Denim Skirt

 

Behind the scenes: „The moment when I don’t know how to pose & think that it looks good“.

 

 

 

 

Literaturverzeichnis

Pullover. Abgerufen am 25.10.2017 unter https://de.wikipedia.org/wiki/Pullover

Standard
FASHION, OUTFITS

OUT OF CONTROL WITH PURPLE!

Let’s shine with your new favorite color „PURPLE“. 

Wer die Farbe Lila gerne mag, wird mich in diesem Beitrag gut nachvollziehen können. Vor allem in der Modewelt hat die Farbe nicht nur eine Phantasievolle Bedeutung, sondern auch seit langem schon in unserer Gesellschaft. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts, stand die Farbe für die Frauenbewegung, bei der Frauen um ihr Stimmrecht kämpften. Somit steht die Farbe nicht nur für ihre Eitelkeit in der Modewelt, sondern auch für die Stärke, Macht und die Ewigkeit.

Warum Lila? Lila ist my absolutely favorite! Da die Farbe mit vielen Geschichten verbunden ist. Im Herbst strahlt sie besonders, weil die Umgebung trist und kühl erscheint. Zudem steht man aufgrund des Kontrastes schnell im Mittelpunkt, wodurch die Aufmerksamkeit auf einen schneller gerichtet ist. Des Weiteren beschreibt Lila meiner Meinung nach, die Neugier und gute Laune, dies führt dazu, dass man den dunklen Herbst schnell vergisst. Mein Outfit kombiniere ich, in Bezug auf die Farbe Lila, mit einem Pullover von NA-KD und dazu eine lässige schwarze von Y.A.S. Ihr könnt das Oberteil auch gerne mit einer weißen Hose ausprobieren.

TIPP:

Wenn Ihr nicht wie ein Papagei aussehen wollt, kombiniert den Pullover niemals mit anderen intensiven Farben.

 

SHOP THE LOOK

NA-KD – Pullover
Y.A.S – Lässige Hose

 

Behind the scenes: “ 😀 „

 

 

 

Literaturverzeichnis

Becker, C. (2014). Die Farbe Lila. Abgerufen am 22.10.2017 unter https://www.welt.de/print/die_welt/vermischtes/article123488977/Die-Farbe-Lila.html

Trendfarbe Lila: Liebe, lebe Lila! Abgerufen am 21.10.2017 unter http://www.brigitte.de/mode/trendfarbe-lila–liebe–lebe-lila–10068574.html

 

Standard